Jodlerquintett Härztön

Schüpfen 2020       (v.l.n.r.: Peter - Monika - Reto - Krista - Hans)
Schüpfen 2020 (v.l.n.r.: Peter - Monika - Reto - Krista - Hans)

Peter Trachsel, Krista Trachsel, Reto Wittwer, Nadine Spack und Hans Fankhauser alles Aktiv Sänger vom Jodlerklub Alphüttli Rümligen, wollten das Jahreskonzert im März 2014 mit einer Kleinformation mitgestalten und bereichern. Dies war der Beginn des Jodlerquintett Härztön. Die Freude am Singen bewog uns schliesslich dazu, weiterhin in dieser Formation unter der Leitung von Reto Wittwer, zu üben.

HT - Gründungsmitglieder

 

v.l.n.r.:

Hans Fankhauser, Krista Trachsel, Reto Wittwer, Nadine Spack, Peter Trachsel

 

Foto: Steffisburg im Jahr 2016

Im Frühling 2016 haben wir uns dann entschieden, beim Bernisch-Kantonaler Jodlerverband (BKJV) so wie der Gürbetaler Jodlervereinigung (GJV) als Jodlergruppe beizutreten.

2018

In Wangen an der Aare nahmen wir an unserem ersten Bernisch-Kantonales Jodlerfest teil. Mit der Note "Gut" konnten wir so unsere ersten wertvollen Wettkampf Erfragungen sammeln.

2019

Unsere zweite Teilnahme am 52. Bernisch-Kantonales Jodlerfest. Dieses mal konnten wir in Brienz die Note "Sehr Gut" mit voller Freude entgegennehmen.

2020

Wegen privater und beruflicher Neuorientierung hat sich die Jodlerin Nadine Spack entschieden,  das Jodlerquintett auf ende März zu verlassen. Als ihre Nachfolgerin durften wir Monika Kohler-Hänni aus Riggisberg bei uns willkommen heissen.